Montag, 14. Januar 2013

M wie Montag oder . . .

wie Mütze, diesmal für den Lieblingsneffen, quasi der kleine Bruder von  hier.
Wieder gehäkelt nach der Anleitung Mika von Sternenzauber aus einem dicken Smaragdfrosch von Tausendschön.
Schön gewildert hat er der Smaragdfrosch. Und nach dem auch der große Cousin so eine Mütze trägt, wurde selbige auch für gut befunden.


Hier noch mal beide zusammen.


Und die Tante hat nicht schlecht gestaunt, man kann die Mütze auch andersrum tragen. 


Noch mehr M. . . wie Montag gibt´s bei der lieben frau nima. Eine schöne Woche wünsche ich uns allen.

Danke für´s Vorbeischauen und noch mehr Dank für einen Kommentar.



Kommentare:

  1. Eine so genannte Wendemütze *lach* Sieht toll aus - die Farben sind so richtig schön fröhlich ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Die Lausemaus liebt die neue Mütze. Heute morgen war es jedoch so kalt, dass er lieber die mit Fell aufsetzen wollte.

    Liebe Grüße

    Achja, deine Nichte (oder doch eher deren Mama?) wünscht sich für den Frühling eine Erdbeer-Mütze!

    AntwortenLöschen