Mittwoch, 5. Dezember 2012

Ich bin dran

heute, nämlich beim Adventskalender von Anke Marie.


Die ersten 4 Päckchen haben wir nun schon geöffnet und ich bin immer begeistert, was alles tolles drin ist. Ich muss hier unbedingt noch posten was schon alles drin war, aber irgendwie ist meine Zeit momentan zu knapp um ordentliche Blogbeiträge zu schreiben. Das kommt davon, wenn man sich selbst noch irgendwelche Nachfeiern aufhalst.*jammermodusaus*
Jetzt kann ich ja endlich zeigen, was das hier war.


Heute morgen müsste es bei euch noch so ausgesehen haben.


Und ausgepackt ist es dann einer von diesen Notizblöcken.


Damit ich nicht 24 mal das Gleiche basteln muss, habe ich 6 verschiedene Deckblätter gemacht. Ich hoffe euch gefällt´s, zum Aufschreiben gibt´s ja immer mal was.

So, das war´s für heute.
Danke für´s Vorbeischauen und Kommentieren.


Kommentare:

  1. Huhu!
    Das ist ne tolle Idee. Vielen Dan für das hübsche Blöcklein. Bei mir ist die Dame in rot mit Blätterzweig gelandet. ;o)
    LG
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Christina !
    Vielen Dnak für diese schöne Idee !
    Ab einembestimmten Alter kann man gar nicht genug Zettel haben...noch dazu wenn sie in einem so hübschen Block "wohnen"
    Dir eine schöne Adventzeit !
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den schönen Block auch von mir, ich habe die schönste Variante bekommen, nämlich die rote! ;-) Mal sehen, für welchen Zweck ich ihn einsetze. Für stinknormale Einkaufszettel ist er ja fast zu schade...

    Viele liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  4. Ui, was habe ich hier denn alles verpasst?
    Also, die Blöcke sehen jedenfalls suuuper aus! Eine sehr hübsche Idee!

    Liebste Grüße und einen wunderschönen Nikolaus-Tag,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Oh, nein! Ich sehe grade dass ich mich ja noch gar nicht hier bei Dir bedankt habe!
    Dein Blöckchen ist total super und kam genau zur rechten Zeit- und auch wenn nele sagt dass die Zettel zu schade sind um sie als Einkaufszettel zu nehmen- ich sehe das anders ;-)
    Ich stelle hohe Ansprüche an meine Einkaufszettel, und ich habe meine guten alle verbraucht. Die die ich danach hatte waren irgendwie nicht sooo gut, und ich habe deswegen nie Einkaufszettel geschrieben, sondern mir alles so (nicht) gemerkt ;-) Ich weiß, ich hab da nen Spleen- aber den kann ich mit Deinem Blöckchen jetzt exzessiv ausleben ;-)
    Dankeschön also, dein Kalendertürchen ist sehr schön und hier wirklich gut angekommen!! ...meine Tochter hat auch schon Interesse bekundet weil er so schön glänzt,, aber nein- das ist meiner :-)

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen