Montag, 19. März 2012

Nie zu spät

für einen neuen Post? Nachdem mich vorige Woche ein fieser Magen-Darm-Virus gequält hat und dann auch noch meine Kids, habe ich endlich wieder eine Karte.
Eine Karte zum Geburtstag war bestellt und mittlerweile ist sie auch beim Geburtstagskind angekommen und hat auch Freude gemacht.


Das Motiv ist ein Stempel von LotV und heißt "Never too old for a Hug", deshalb auch mein Post-Titel.

Verwendet habe ich folgendes:
Papier: Kraftcardstock von Core'dinations, Designpapier von Prima Marketing Serie "Sweet Fairy"
Stempel: LotV
Blumen: Wild orchid crafts
Stanzformen: Memory Box, Spellbinders



Mit meiner Karte möchte ich an folgenden Challenges teilnehmen:
*Lili´s Little Fairies - "Butterflies and Fairies"
*Kartenallerlei #49 - "Etwas gestanztes"

So das war´s für heute.
Danke für´s Vorbeischauen und Kommentieren.

Kommentare:

  1. Hallo Christina, hoff du bist wieder fit- uns ging es letzte Woche auch so- Magen/Darm :-(
    Eine tolle Karte hast du da gewerkelt- vielen Dank für deine Teilnahme bei Kartenallerlei
    lg Line

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderscöne Karte ist das geworden - sie hat nicht nur beim Geburtstagskind Freude bereitet, sondern sicherlich auch dir, nach eurem Lazarettdasein!
    Vielen Dank für deine Teilnahme beim KArtenallerlei,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen